Antigenschnelltest

Buchen Sie hier Ihren Antigenschnelltest!
(https://app.no-q.info/post-apotheke-kassel/checkins/#/602st-apotheke-kassel/checkins#/)

Wir bieten wieder Corona Schnelltests / Bürgertests an!

Folgende Schnelltests können wir ihnen wieder anbieten:

  1. Vollpreis Schnelltest 15,00 Euro:
    • Sie zahlen den Schnelltest komplett selber.
  2. Selbstbeteiligung (nach TestV) 3,00 Euro:
    • Besuch einer Veranstaltung im Innenraum am Tag des Tests
    • Kontakt mit Risikopatienten am Tag des Tests
    • Kontakt mit Senioren (über 60Jahren) am Tag des Tests
    • Rote Corona-Warn-App Warnung
  3. Kostenbefreit (nach TestV) 0,00 Euro:
    • Kinder (unter 5 Jahre)
    • Schwangerschaft (in den ersten 3 Monaten)
    • Nicht impfbare Personen (aus medizinischen Gründen)
    • Teilnehmer an Impfstoffstudie (SARS-CoV-2)
    • Besucher und Patienten von Krankenhäusern, Pflegeheimen, ReHa Einrichtungen
    • Pflegepersonen im Sinne des §19 Satz1 des 11. Sozialgesetzbuches
    • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budgets nach §29 Personen beschäftigen
    • Infizierte Person lebt im selben Haushalt
    • Beendigung der Isolation nach einer SARS-CoV-2 Infektion („Freitestung“)

Bringen Sie Ihren Personalausweis und einen entsprechenden Nachweis zum Testtermin mit!

Die Bezahlung muss online oder in der Post-Apotheke erfolgen! Im Testcenter selbst gibt es keine Möglichkeit der Bezahlung.

Ihr Ergebnis erhalten Sie innerhalb von 15-20 Minuten per eMail.

 

Wie finden Sie uns?

Unser Schnelltestzentrum befindet sich im 3. Stock der Friedrich-Ebert-Straße 29 (Aufzug vorhanden). Dies ist das Nachbachgebäude der Post-Apotheke. Bitte beachten Sie die Beschilderung.

Wie ist der Ablauf?

Nach Ihrer Online Registrierung erhalten Sie die Formulare „ Einverständniserklärung“ „Kundeninformation“ und den Fragebogen zur Selbstauskunft.
Bitte drucken Sie die Formulare aus und bringen Sie diese ausgefüllt zu Ihrem Test-Termin mit.
Unser Schnelltestzentrum befindet sich im 3. Obergeschoss der Friedrich-Ebert-Straße 29 (Nachbargebäude der Post Apotheke, Aufzug ist vorhanden).
Bitte halten Sie Ihr Ticket und Ihren Personalausweis bereit. Tragen Sie während des gesamten Aufenthalts in unserem Testzentrum eine FFP2 Maske.
Nachdem wir Ihre Identität überprüft haben kann der Abstrich entnommen werden.  Unser medizinisch geschultes Personal entnimmt einen Rachenabstrich und einen tiefen Nasenabstrich.  Der Prozess dauert nur wenige Minuten.
Im Anschluss an die Testung können Sie das Testzentrum verlassen, Sie bekommen Ihr Ergebnis per Mail zugesand. Alternativ können Sie 15 Minuten in unserem Testzentrum warten. Wenn der Test abgeschlossen ist,  stellen wir Ihnen ein Zertifikat in Papierform über das Ergebnis Ihres Antigen Schnelltests aus.
Bitte beachten Sie, wenn Sie Ihr Schnelltestergebnis in der Corona-Warn-App (CWA) hinterlegen möchten (vgl. digitaler Impfpass) müssen Sie schon bei der Online-Registrierung einen Harken bei der personalisierten Übermittlung des Ergebnisses in die CWA setzen.

Buchen Sie jetzt hier Ihren Antigenschnelltest!

Häufige Fragen zum Corona-Schnelltest

Wie funktioniert der Test?

Mittels eines Nasopharyngealabstrich im Nasen-Rachen-Raum wird eine Probe entnommen, die unmittelbar im Anschluss ausgewertet wird. 15 Minuten später erhalten Sie das Testergebnis.

Wie sicher ist der Test?

Der Hotgen Novel Coronavirus (2019- nCoV) Antigen Test weist eine Diagnostische Sensitivität von 97,1% und eine Diagnostische Spezifität 99,76% auf. Der Corona-Antigen-Schnelltest ist von den dafür zuständigen staatlichen Stellen, dem Paul-Ehrlich-Institut und dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassen.

Wird der verwendete Test offiziell anerkannt?

Anerkannt werden Antigentests, die die von der WHO definierten Mindestkriterien erfüllen (>80% Sensitivität, >97% Spezifität im Vergleich zu PCR Tests). Diese Kriterien gefühlt der von uns verwendete Novel Coronavirus 2019-nCoV Antigen Test (Sensitivität 97,1%, Spezifität 99.76%).

Wann soll ich mich testen lassen?

Bevor Sie Kontakt zu Personen mit einem hohen Risiko für eine SARS-CoV2 Infektion haben.Seit 01.02.2021 wird vor dem Besuch in einem Alten- und Pflegeheim ein negatives Antigenschnelltest Ergebnis verlangt. Wenn Sie nach der Einreise aus einem Risikogebiet Ihre Quarantäne verkürzen wollen wird ein negatives Antigen Testergebnis akzeptiert.

Weist der Test auch die neuartigen Mutanten des Coronavirus nach?

Ja, der Test detektiert das N-Protein des Viruspartikels. Nach derzeitigem Wissenstand ist dieses nicht von Mutationen betroffen.

Wann darf ich mich in der Apotheke nicht testen lassen?

Wenn Sie Covid-19 ähnliche Symptome haben (Husten, Halsschmerzen, Fieber, Durchfall) oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer nachweislich infizierten Person hatten dürfen wir Sie in der Apotheke NICHT testen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren behandelnden Hausarzt.

Was passiert, wenn mein Test positiv ist?

Sollte Ihr Testergebnis positiv sein, haben Sie sich umgehend in häusliche Quarantäne zu begeben. Da es sich nach dem Infektionsschutzgesetz um eine meldepflichtige Krankheit handelt, sind Sie verpflichtet den positiven Nachweis innerhalb von 24 Stunden an das Gesundheitsamt Kassel zu melden. Für diesen Vorgang können Sie das von uns ausgestellte Formular verwenden. Wir als Ihre Apotheke werden das Formular über Ihren positiven Schnelltet ebenfalls dem zuständigen Gesundheitsamt melden.

Darf ich mit einem negativen Testergebnis reisen?

Informieren Sie sich hierzu bitte bei den zuständigen Ämtern des Landes in das Sie reisen wollen. Es kann sein, dass bei der Einreise ein negatives PCR-Testergebnis notwendig ist und ein Schnelltestergebniss nicht ausreicht.

Was passiert, wenn mein Test ungültig ist?

In sehr seltenen fällen kann es vorkommen, dass der Test ein ungültiges Ergebnis liefert. In solch einem Fall werden Sie umgehend von uns informiert und können den Test kostenfrei wiederholen.

In welcher Form erhalte ich das Testergebnis?

Maximal 20 Minuten nach dem Test erhalten Sie Ihr Testergebnis persönlich und per E-Mail.

Ab welchem Alter darf der Test gebucht werden?

Grundsätzlich können Kinder jeden Alters getestet werden. Jedoch müssen Eltern für Kinder unter 14 Jahren den Test buchen und bei diesem anwesend sein. Kinder über 14 Jahren dürfen, mit einer Einverständniserklärung Ihres Erziehungsberechtigten, einen Test buchen und den Termin eigenständig wahrnehmen.

Wie kann ich mich generell schützen?

Befolgen Sie die Richtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI), insbesondere die AHA+C+L Regeln: Abstand halten, Hygieneregeln befolgen, Alltag mit Maske, Corona-Warnapp nutzen und regelmäßig lüften.

Kann ich meinen Test stornieren?

Sollten Sie Ihren Testtermin nicht wahrnehmen können, können Sie diesen bis zu 24h vor Testbeginn umbuchen oder stornieren.
Bitte dies online mit Ihrer Buchungsemail durchführen.

Wo muss ich mich im Testzentrum melden?

Der Test findet im 3. Stock der Friedrich-Ebert-Straße 29, 34117 Kassel statt. Kommen Sie vor dem Test NICHT in die Apotheke. Der Testbereich ist ausgeschildert.

Wie viele Minuten vor meiner gebuchten Zeit muss ich vor Ort sein?

Pünktlich erscheinen reicht, eine Vorlaufzeit ist nicht notwendig.

Was muss ich an Dokumenten mitbringen?

Einen Lichtbildausweis und bei Online Buchung das Ticket, ggf. Mutterpass, ärztliches Atest, oder ähnliches

Darf ich Angehörige mitbringen?

Nein, ausgenommen sind Personen die auf die Hilfe Dritter angewiesen sind.

Kann man sich mehrfach testen lassen?

Ja

Was passiert, wenn ich den QR-Code verliere mit dem ich mein Ergebnis einsehen kann?

Der QR-Code kann am Empfang des Testzentrums erneut gedruckt werden (Einfach das Kaufticket vorzeigen und erneut scannen lassen).

 Jetzt Termin vereinbaren:Einfach online einen Test buchen